FREIWILLIGE FEUERWEHR OSNABRÜCK-SCHINKEL
FREIWILLIGE FEUERWEHR OSNABRÜCK-SCHINKEL

Einsatz-Kurzbericht 33/19

Einsatznummer: 33
Datum: 06. November 2019
Einsatzort: Professor-Schiermeyer-Straße
Einsatzart: F_Gebäude
Alarmzeit: 11:34 Uhr
Alarmdauer: 02:56
Fahrzeuge: TLF, LF, MZF
Kurzbericht:

In einem Mehrfamilienhaus kam es im EG zu einem ausgedehnten Wohnungsbrand. Da es diesbezüglich während der Anfahrt vermehrt Anrufe gab und noch Personen im Haus sein sollten, wurde umgehend die Alarmstufe erhöht und weitere Kräfte zur Einsatzstelle beordert. Vor Ort mussten dann zunächst 4 Personen über Steck- und Drehleiter gerettet werden. Zwei weitere Bewohner konnten sich selbstständig in Sicherheit bringen. Diese wurden anschließend dem Rettungsdienst übergeben und teilweise ins Krankenhaus verbracht.

Die Brandbekämpfung wurde unterdessen mit 3 C-Rohren im Innen- und Außenangriff von Mehreren Trupps unter Atemschutz durchgeführt. Auch wurden sämtliche Wohnungen und Räume auf Personen kontrolliert. Im Anschluss gab es noch umfangreiche Nachlöscharbeiten und Lüftungsmaßnahmen.

weitere Fw-Einsatzkräfte:  Löschzug BF, B-Dienst BF, DLK 2 BF, KLAF BF, FF Neustadt, FF Belm, FF Stadtmitte (Bereitschaft)
Medien: NOZ, NWM-TV, NonstopNews, Hasepost

Einsätze aktuell:

31. / 13.10.2019

F_Gebäude

Buersche Straße

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Freiwillige Feuerwehr Osnabrück-Schinkel